Electronic Frontier Foundation The Linux Foundation Linux Kernel

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*

Roberto

  • Mitglied
  • ***
  • 312
  • Geschlecht: Männlich
  • Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domet
Guten Morgen zusammen,

ich habe seit ein paar Tagen das Problem, dass eine virtuelle Maschine (Virtualbox) beim Start hängen bleibt.
Es erscheint folgende Meldung:
Code
Minimal BASH-l like line editing is supporded. For the first word, TAB lists possible command completions. Anywhere else TAB lists possible device or file completions.
grub
Jetzt habe ich gelesen, dass man diesen Fehler bei einem echten System lösen kann, indem man von einem Live-System booten soll und dann den Fehler nach einer Anleitung beheben kann. Das ist aber bei einer virtuellen Maschine nicht möglich.

Hat jemand eine Idee, wie ich das lösen kann?

Viele Grüße
Roberto

Linkback: https://systemdfree.de/virtualisierung-von-betriebssystemen/7/virtuelle-maschine-bleibt-beim-start-hangen/389/
Drum lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen. Und ich lächelte und war froh ... und es kam schlimmer ;)

*

gosia

  • Mitglied
  • ***
  • 141
Hallo Roberto,
da es wahrscheinlich in der Grub-Shell hängt, kannst Du auch versuchen von dort zu booten. Eine kleine Anleitung gibt es hier
Shell › GRUB 2 › Wiki › ubuntuusers.de
(ist von Ubuntu, spielt hier aber keine Rolle)
wenn Du die Partitionierung kennst, kannst Du versuchen vom Punkt
"Starten mit Hilfe der Kommandozeile"
beginnen, sonst eben umständlicher vortasten mit den Anleitungen ab
"Starten mit Hilfe des Rettungsmodus"

aber Achtung, Du hast dort amerikanische Tastaturbelegung, also erst mal eine kleine Zeichen-Tabelle machen

viele Grüße gosia