Electronic Frontier Foundation The Linux Foundation Linux Kernel

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*

gelbweste

  • Mitglied
  • ***
  • 29
Shorewall-Entwickler sucht Nachfolger
25. Februar 2019, 12:13:39
Zitat
Tom Eastep, Hauptentwickler von Shorewall, hat in einer Mail seinen Rückzug aus dem Projekt bekannt gegeben und die Suche nach einem Nachfolger gestartet. Finden sich keine interessierten Entwickler, wird das Firewall-Projekt eingestellt.

Die »Shoreline Firewall«, besser bekannt unter dem Kürzel »Shorewall«, ist eine auf Linux aufsetzende Firewall-Lösung, die auf den im Linux-Kernel eingebauten netfilter aufsetzt und die Konfiguration einer Firewall erleichtert. Die Software wurde von Thomas M. Eastep gestartet und wird im Zuge einer offenen Entwicklung erstellt. Die von Shorewall erstellten iptables-Regeln wirken in der OSI-Schicht 3, wobei aber auch eine Konfiguration anderer Schichten möglich ist.
Eastep, mittlerweile weit über 70 Jahre alt, fällt es allerdings immer schwerer, die Software zu pflegen und die Entwicklung zu koordinieren. Nach seinem Rückzug als Angestellter von Hewlett Packard vor zwei Jahren fühle er, dass es an der Zeit sei, auch bei Shorewall auszusteigen. Wie er in einer Mitteilung an der Liste des Projekts bekannt gab, wird er sich aus seinem Projekt deshalb als Entwickler zurückziehen.
https://www.pro-linux.de/news/1/26805/shorewall-entwickler-sucht-nachfolger.html

Linkback: https://systemdfree.de/programmierung/11/shorewall-entwickler-sucht-nachfolger/450/
Freiheit fuer Linux!