Electronic Frontier Foundation The Linux Foundation Linux Kernel

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*

LuMI

  • Mitglied
  • ***
  • 184
Weitere Spectre-Lücken im Anflug
03. Mai 2018, 09:09:54
Zitat
Insgesamt zeigen die Spectre-NG-Lücken, dass Spectre und Meltdown keine einmaligen Ausrutscher waren.
Es handelt sich eben nicht um ein simples Loch, das man mit ein paar Flicken nachhaltig stopfen könnte.
Es verdichtet sich vielmehr das Bild einer Art Schweizer Käse: Für jedes abgedichtete Loch, tauchen zwei andere auf.
Das ist die Folge davon, dass bei der Prozessorentwicklung der letzten zwanzig Jahre
Sicherheitserwägungen immer nur die zweite Geige gespielt haben.

Super-GAU für Intel: Weitere Spectre-Lücken im Anflug | c't Magazin
Super-GAU für Intel: Weitere Spectre-Lücken im Anflug | c't Magazin

MfG

Linkback: https://systemdfree.de/kernel-und-hardware/6/weitere-spectre-lucken-im-anflug/333/
Status: inaktiv

*

virtual-dev

  • Mitglied
  • ***
  • 275
  • Geschlecht: Männlich
Da kommt doch wirklich Freude auf. War aber abzusehen das noch so einiges
nach kommen wird.
Aber Schadenfreude tut auch mal gut, nun zeigt sich mal wieder wie toll die
Klauts sind, nur Vorteile dieser Muell ;)

Macht aber nichts, unsere Daten werden fleissig in so was abgelegt.
Natürlich mit dem weltbesten OS abgesichert.
Vorteile von Freie(r) Software!
Personen außerhalb der Freie-Software-Bewegung fragen häufig nach den praktischen Vorteilen von Freie(r) Software: Eine seltsame Frage. (Richard Stallman)
Link

*

kadse

  • Mitglied
  • ***
  • 70
Oje, gerade erst die 3 Lücken gestopft und nun geht es endlos weiter.
Devuan 2.0