avatar_Daemon

OpenSSH 9.0 ist da

Begonnen von Daemon, 11. April 2022, 14:48:55

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Daemon

ZitatDie neue Version von OpenSSH bringt unter anderem eine Härtung gegen Faktorisierungsattacken mit zukünftigen Quantencomputern mit.
ZitatFür die sichere Übertragung von verschlüsselten Daten ist es wichtig, dass die verwendete Kryptographielösung auch Angriffen zukünftiger Computer oder Algorithmen widersteht, um zu verhindern, dass die verschlüsselten Pakete einfach abgefangen, zwischengespeichert und später entschlüsselt werden können. Auch wenn das nur begrenzt zu garantieren ist, ist es umso wichtiger, dass dies zumindest für absehbar kommende Innovationen umgesetzt wird.


So auch im Fall von OpenSSH, das für die jetzt veröffentlichte Version 9.0 gegen Angriffe mit dem Shor-Algorithmus auf zukünftigen Quantencomputern gehärtet wurde.
Der Shor-Algorithmus ist ein Faktorisierungsverfahren, das auf Quantencomputern einen nichttrivialen Teil einer zusammengesetzten Zahl effizient berechnen kann - auch wenn es bisher noch keine bekannten Quantencomputer gibt, die den benötigten Ansprüchen auf Fehlerarmut und Kapazität genügen. Bekannt ist der Algorithmus aber schon seit 28 Jahren: 1994 wurde er von Peter Shor veröffentlicht.
Quelle: https://www.golem.de/news/security-openssh-9-0-veroeffentlicht-2204-164550.html
I'm worse at what I do best and for this gift I feel blessed

Thats_me

Ja Cybersicherheit ist wichtiger denn je.

Darum habe ich schon im letzten Jahr hoch riskantes Risikokapital in einen Pennystock investiert.
https://www.wallstreet-online.de/aktien/quantum-emotion-aktie

Bis jetzt läuft es gut. Aber die Konkurrenz ist groß.
Mit Quantencomputern beginnt eine neue Ära. Technik. Fluch oder Segen, oder beides?
Konfuzius sagt: Erst wenn eine Mücke auf Deinen Hoden landet wirst Du lernen, Deine Probleme ohne Gewalt zu lösen!

Daemon

Zitat von: Thats_me am 17. April 2022, 09:51:06Darum habe ich schon im letzten Jahr hoch riskantes Risikokapital in einen Pennystock investiert.
https://www.wallstreet-online.de/aktien/quantum-emotion-aktie

Bis jetzt läuft es gut. Aber die Konkurrenz ist groß.

Was hat das mit OpenSSH zu tun?
Oder um was geht es hier?
I'm worse at what I do best and for this gift I feel blessed

Thats_me

Ok, ich bin da nicht so firm und werde mich künftig wohl lieber zurück halten.
Es geht - wie ich schreib - doch um Cybersicherheit?
Daher der Bogen über Kryptographie, Cybersicherheit und Quantentechnologie.

Zitat aus golem:
ZitatHärtung gegen Faktorisierungsattacken mit zukünftigen Quantencomputern....gegen Angriffe mit dem Shor-Algorithmus auf zukünftigen Quantencomputern gehärtet wurde.
Für die sichere Übertragung von verschlüsselten Daten ist es wichtig, dass die verwendete Kryptographielösung auch Angriffen zukünftiger Computer oder Algorithmen widersteht, um zu verhindern, dass die verschlüsselten Pakete einfach abgefangen, zwischengespeichert und später entschlüsselt werden können. Auch wenn das nur begrenzt zu garantieren ist, ist es umso wichtiger, dass dies zumindest für absehbar kommende Innovationen umgesetzt wird.

Zitat Wiki https://de.wikipedia.org/wiki/Shor-Algorithmus
Zitathat der Shor-Algorithmus nur polynomielle Laufzeit. Dies stellt beispielsweise eine Gefahr für die häufig zur verschlüsselten Datenübertragung verwendeten RSA-Kryptosysteme dar,

Und was macht die o. g. Firma? Sie widmet sich der Quantentechnologie. Sie hat ein Verfahren zur Quantenzufallszahlengenerierung QRNG.

Das war mein Zusammenhang.
Konfuzius sagt: Erst wenn eine Mücke auf Deinen Hoden landet wirst Du lernen, Deine Probleme ohne Gewalt zu lösen!

Daemon

Ich verstehe aber immer noch nicht was du uns damit sagen willst dass du Risikiokapital in einen Pennystock investiert hast.
I'm worse at what I do best and for this gift I feel blessed