SystemDFree.org SystemDFree Mastodon Instanz SystemDFree PeerTube Instanz SystemDFree Mattermost Instanz SystemDFree SearX Instanz SystemDFree PrivateBin Instanz SystemDFree PrivateBin Instanz SystemDFree PrivateBin Instanz

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*

Roberto

  • Mitglied
  • ***
  • 424
  • Geschlecht: Männlich
  • Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domet
OpenRC findet Bluetooth Dienst nicht
05. Januar 2020, 10:17:29
Hallo zusammen,

auf meinem Thinkpad X220 läuft aktuell Artix mit KDE.

Code
inxi -Fz
System:    Host: artixxx Kernel: 5.4.6-artix1-1 x86_64 bits: 64 Desktop: KDE Plasma 5.17.4
           Distro: Artix rolling
Machine:   Type: Laptop System: LENOVO product: 4291IR6 v: ThinkPad X220 serial: <filter>
           Mobo: LENOVO model: 4291IR6 serial: <filter> UEFI: LENOVO v: 8DET75WW (1.45 ) date: 04/18/2018
Battery:   ID-1: BAT0 charge: 17.6 Wh condition: 28.7/47.5 Wh (60%)
CPU:       Topology: Dual Core model: Intel Core i5-2430M bits: 64 type: MT MCP L2 cache: 3072 KiB
           Speed: 797 MHz min/max: 800/3000 MHz Core speeds (MHz): 1: 797 2: 797 3: 797 4: 797
Graphics:  Device-1: Intel 2nd Generation Core Processor Family Integrated Graphics driver: i915 v: kernel
           Display: x11 server: X.Org 1.20.6 driver: intel tty: N/A
           OpenGL: renderer: Mesa DRI Intel Sandybridge Mobile v: 3.3 Mesa 19.3.1
Audio:     Device-1: Intel 6 Series/C200 Series Family High Definition Audio driver: snd_hda_intel
           Sound Server: ALSA v: k5.4.6-artix1-1
Network:   Device-1: Intel 82579LM Gigabit Network driver: e1000e
           IF: enp0s25 state: down mac: <filter>
           Device-2: Realtek RTL8188CE 802.11b/g/n WiFi Adapter driver: rtl8192ce
           IF: wlp3s0 state: up mac: <filter>
Drives:    Local Storage: total: 111.79 GiB used: 12.87 GiB (11.5%)
           ID-1: /dev/sda vendor: Kingston model: SV300S37A120G size: 111.79 GiB
Partition: ID-1: / size: 39.12 GiB used: 12.02 GiB (30.7%) fs: ext4 dev: /dev/sda3
           ID-2: /home size: 65.98 GiB used: 873.2 MiB (1.3%) fs: ext4 dev: /dev/sda4
           ID-3: swap-1 size: 4.00 GiB used: 0 KiB (0.0%) fs: swap dev: /dev/sda2
Sensors:   System Temperatures: cpu: 44.0 C mobo: N/A
           Fan Speeds (RPM): cpu: 1954
Info:      Processes: 202 Uptime: 7m Memory: 7.66 GiB used: 1.10 GiB (14.3%) Shell: bash inxi: 3.0.26

Ich habe folgende Bluetooth Pakete installiert:

Code
bluez
bluez-openrc
blueman
bluez-utils
bluez-tools
bluez-hid2hci
bluez-cups
pulseaudio-bluetooth

Wenn ich bluetooth zum runlevel default hinzufügen möchte, bekomme ich die Meldung, dass Bluetooth nicht installiert ist.
Code
sudo rc-update add bluetooth default
 * rc-update: service `bluetooth' does not exist
Ich habe im Moment keine Ahnung was fehlt, zumal ich früher mit diesem Befehl Bluetooth problemlos hinzufügen konnte.

Hat jemand eine Idee was fehlt oder was ich falsch mache?

Vielen Dank im Voraus.

Viele Grüße
Roberto

Linkback: https://systemdfree.de/index.php?topic=528.0
Drum lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen. Und ich lächelte und war froh ... und es kam schlimmer ;)

*

Roberto

  • Mitglied
  • ***
  • 424
  • Geschlecht: Männlich
  • Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domet
Re: OpenRC findet Bluetooth Dienst nicht
05. Januar 2020, 11:26:56
Noch eine Zusatzinfo.

Hier die Ausgabe von rfkill:

Code
rfkill
ID TYPE      DEVICE                   SOFT      HARD
 0 bluetooth tpacpi_bluetooth_sw entsperrt entsperrt
 1 wlan      phy0                entsperrt entsperrt
 2 bluetooth hci0                entsperrt entsperrt

*

Daemon

  • Administrator
  • *****
  • 894
  • Geschlecht: Männlich
Re: OpenRC findet Bluetooth Dienst nicht
05. Januar 2020, 11:39:41
Installiere dir mal bluedevil, also die BT GUI von KDE. Schau mal ob es damit geht.
I'm worse at what I do best and for this gift I feel blessed

*

Roberto

  • Mitglied
  • ***
  • 424
  • Geschlecht: Männlich
  • Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domet
Re: OpenRC findet Bluetooth Dienst nicht
05. Januar 2020, 11:41:52
Installiere dir mal bluedevil, also die BT GUI von KDE. Schau mal ob es damit geht.
bluedevil ist bereits installiert.

Code
pacman -Ss bluedevil
extra/bluedevil 1:5.17.4-1 (plasma) [Installiert]
    Integrate the Bluetooth technology within KDE workspace and applications

*

Daemon

  • Administrator
  • *****
  • 894
  • Geschlecht: Männlich
Re: OpenRC findet Bluetooth Dienst nicht
05. Januar 2020, 11:50:52
Und wenn du das Programm startest, was kommt da für eine Meldung? Oder kannst du direkt Geräte koppeln?


*

Roberto

  • Mitglied
  • ***
  • 424
  • Geschlecht: Männlich
  • Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domet
Re: OpenRC findet Bluetooth Dienst nicht
05. Januar 2020, 12:00:17
Die Fehlermeldung füge ich an.

Ich bin mir sicher, dass ich in früheren Versionen von openRC den Bluetooth Dienst mit dem angegebenen Befehl hinzufügen konnte.

Also erst:
Code
sudo rc-update add bluetooth default
und dann
Code
sudo rc-service bluetooth start

Ich bin gerade etwas ratlos.


*

Daemon

  • Administrator
  • *****
  • 894
  • Geschlecht: Männlich
Re: OpenRC findet Bluetooth Dienst nicht
05. Januar 2020, 12:34:57
Ok, eine blöde Frage und eine normale. ;D

Die blöde Frage lautet: Hast du für BT einen HW Schalter? Wenn ja, ist der auch an?

Die normale Frage: ist im Kernel überhaupt das BT Modul und geladen?

*

Roberto

  • Mitglied
  • ***
  • 424
  • Geschlecht: Männlich
  • Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domet
Re: OpenRC findet Bluetooth Dienst nicht
05. Januar 2020, 12:51:11
Die blöde Frage lautet: Hast du für BT einen HW Schalter? Wenn ja, ist der auch an?
Ja habe ich, deswegen hatte die die Ausgabe von rfkill reingstellt ;)

Code
rfkill
ID TYPE      DEVICE                   SOFT      HARD
 0 bluetooth tpacpi_bluetooth_sw entsperrt entsperrt
 1 wlan      phy0                entsperrt entsperrt
 2 bluetooth hci0                entsperrt entsperrt

*

Roberto

  • Mitglied
  • ***
  • 424
  • Geschlecht: Männlich
  • Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domet
Re: OpenRC findet Bluetooth Dienst nicht
05. Januar 2020, 12:52:02
Die normale Frage: ist im Kernel überhaupt das BT Modul und geladen?
Wie kann ich das erkennen bzw. abfragen?

*

Roberto

  • Mitglied
  • ***
  • 424
  • Geschlecht: Männlich
  • Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domet
Re: OpenRC findet Bluetooth Dienst nicht
05. Januar 2020, 12:57:18
Im BIOS ist Bluetooth auch auf enabled 8)

Abgesehen davon habe ich das gleiche Problem sowohl auf einem Asus R510C Notebook und auf einem HP Elitebook 2540P.
Scheint also kein Hardware Problem zu sein.

*

Daemon

  • Administrator
  • *****
  • 894
  • Geschlecht: Männlich
Re: OpenRC findet Bluetooth Dienst nicht
05. Januar 2020, 13:06:52
Mit lsmod kann man sich die Kernelmodule anschauen. Genaue Paramater bitte in der manpage nachschauen.

Der Dienst heisst doch aber auch bluetoothd, oder nicht?

Ansonsten mal in der Konsole blueman starten und da nachschauen. Wahrscheinlich ist BT eh im Autostart, wurde aber aus irgendeinem Grund nicht geladen.


PS: genau aus den Gründen benutze ich kein BT, das funktioniert nie richtig, egal ob Linux, Windows, Android zu Smartwatch. BT is unausgereifter Mist. 

*

Roberto

  • Mitglied
  • ***
  • 424
  • Geschlecht: Männlich
  • Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domet
Re: OpenRC findet Bluetooth Dienst nicht
05. Januar 2020, 13:25:54
Der Dienst heisst doch aber auch bluetoothd, oder nicht?
Du hast sowas von Recht, der Dienst heißt bluetoothd :)

Ich bin mir ziemlich sicher, dass dieser Dienst in der Vergangenheit ohne "d" hieß, denn da ich mir nicht alles merken kann, habe ich mir ein "Linux Tipps Dokument" erstellt in dem ich alle wichtigen Dinge speichere.
Ist aber egal, es hat jetzt funktioniert und das Dokument ist aktualisiert ;)

Ganz herzlichen Dank!

Viele Grüße
Roberto

*

Daemon

  • Administrator
  • *****
  • 894
  • Geschlecht: Männlich
Re: OpenRC findet Bluetooth Dienst nicht
05. Januar 2020, 13:33:10
Jetzt würde mich mal interessieren wann das geändert wurde!?

Man sollte es zwar machen, aber wer liest sich ernshaft vor einem Update alles durch?

*

Roberto

  • Mitglied
  • ***
  • 424
  • Geschlecht: Männlich
  • Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domet
Re: OpenRC findet Bluetooth Dienst nicht
05. Januar 2020, 14:09:13
So ist es, das mache ich auch nicht ;D

Selbst im Gentoo Wiki wird es noch ohne "d" beschrieben:

Services
OpenRC
Start bluetooth:
Code
root # rc-service bluetooth start
Start bluetooth at boot:
Code
root # rc-update add bluetooth default
https://wiki.gentoo.org/wiki/Bluetooth