Electronic Frontier Foundation The Linux Foundation Linux Kernel

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*

Daemon

  • Administrator
  • *****
  • 713
  • Geschlecht: Männlich
Brackets Editor Alternativen
28. Januar 2018, 14:38:29
Hallo!

Unter Windows benutze ich den Editor Brackets, speziell mit der Erweiterung Colors++ GitHub - kalimah-apps/colors-plus-plus: Adobe Brackets Extension .
Begründung: da sieht man direkt z.B. in einer CSS Datei die Farbe. Siehe hier: https://raw.githubusercontent.com/kalimah-apps/colors-plus-plus/master/screenshots/highlight-colors.png

So, das Problem ist, dass 1. systemd als Abhängigkeit ist (für was eigentlich?), und 2. die Erweiterung nicht funktioniert (egal welche Distro, habe ich schon bei fast allen ausprobiert).

Ich muss jetzt also einen anderen Editor nehmen, nur finde ich keine Erweiterung die so oder so ähnlich ist wie die oben genannte.

Kennt irgendwas in der Art?

Linkback: https://systemdfree.de/anwendungen-und-software/5/brackets-editor-alternativen/227/
I'm worse at what I do best and for this gift I feel blessed

*

Prinz

  • Mitglied
  • ***
  • 267
  • Prinz schreibt was andere nur zu sagen wagen.
Re: Brackets Editor Alternativen
28. Januar 2018, 14:59:56
Ich glaube sowas habe ich mal bei Atom gesehen.

Nachtrag: pigments

Grüße
Letzte Änderung: 28. Januar 2018, 15:04:11 von Prinz
Werde jetzt ein aktives sowie wertvolles Mitglied der Linux-Welt, und melde Dich noch heute im Forum an.
https://systemdfree.de/register/

*

Prinz

  • Mitglied
  • ***
  • 267
  • Prinz schreibt was andere nur zu sagen wagen.
Re: Brackets Editor Alternativen
28. Januar 2018, 15:09:35
Habe es grade einmal installiert, einfach Atom öffnen und
Code
Strg + ,
drücken, dann
Code
pigments
suchen und installieren.

Nun werden die CSS-Farbwerte hinterlegt am Code angezeigt, sieht gut aus.

Das behalte ich :D

Grüße

*

Daemon

  • Administrator
  • *****
  • 713
  • Geschlecht: Männlich
Re: Brackets Editor Alternativen
28. Januar 2018, 16:02:05
Hey cool, Danke!

So haben jetzt wir beide was davon!  :)

EDIT:
die Pigment Erweiterung kann ja richtig viel! Oh man, warum habe ich nicht schon früher danach gesucht/gefragt!?
CTRL + STRG + P -> Pigment: Find All ist echt praktisch
Letzte Änderung: 28. Januar 2018, 16:32:06 von Daemon

*

Prinz

  • Mitglied
  • ***
  • 267
  • Prinz schreibt was andere nur zu sagen wagen.
Re: Brackets Editor Alternativen
28. Januar 2018, 16:40:35
[member=1]Daemon[/member] ja ich war auch mehr als positiv überrascht.



Grüße

rrbs

  • Gast
Re: Brackets Editor Alternativen
25. Februar 2018, 12:19:02
Also ich nehe den VSCode geht super, klasse einstellbar, ähnlich Atom nur finde ich vscode ausgereifter.

*

Daemon

  • Administrator
  • *****
  • 713
  • Geschlecht: Männlich
Re: Brackets Editor Alternativen
25. Februar 2018, 13:26:52
Habe mir den mal installiert, sieht gut aus und funktioniert auch wie gewünscht mit dem Add-On Color Highlight. Ist aber halt von MS.

rrbs

  • Gast
Re: Brackets Editor Alternativen
25. Februar 2018, 14:45:15
Ja nur auch in Linux ist sozusagen mittlerweile genug MS, denn MS hat sich in fast alle großen Distributionen eingekauft.
Aber warum soll man es nicht nehmen in Bussines, wenns super funktioniert.
Da isses egal von wem es ist.

*

virtual-dev

  • Mitglied
  • ***
  • 275
  • Geschlecht: Männlich
Re: Brackets Editor Alternativen
25. Februar 2018, 16:09:42
Man kann benutzen was man will, aber dann sollten die Programme aber
korrekt eingeordnet werden.
Hier nutzen die Kommerziellen Firmen gerne Begriffe wie Free, was bei denen
aber Free wie Freibier bedeutet. Aber nicht Free im Sinne der GPL.

Deshalb nutzen diese Firmen auch gerne das Wort Quelloffen und nicht Opensource.

In deinem Falle mit dem Editor ist dieser keines Falls komplett frei, er steht unter
der seltsamen Lizenz Freeware.

Er ist also kostenlos und man darf sogar teilweise oder vielleicht sogar komplett
in den Source-Code rein schauen, aber du darfst am Code nichts verändern und das
dann so weiter geben:
Freeware – Wikipedia

Dadurch wurde die Opensoftware Gemeinde mehr oder weniger dazu gezwungen
Dass FOSS in FLOSS zu ändern, weil diese Geldgierigen Geier das FLOSS einfach
missbrauchen.

So unterwandern die Kommerziellen Hersteller schon seit Jahren das wirklich freie
Linux.

Nach meinem Geschmack sollte klar und deutlich hervorgehoben werden, das es nach
wie vor proprietäre Software ist.

Prinzipiell habe ich nichts gegen kommerzielle Software, aber gegen Software, wo suggeriert
wird, die wäre wirklich frei im Sinne von opensource, gpl usw.

Ob man bestimmte kommerzielle Firmen überhaupt unterstützen sollte, muss jeder mit
seinem eigenen Gewissen ausmachen.
Vorteile von Freie(r) Software!
Personen außerhalb der Freie-Software-Bewegung fragen häufig nach den praktischen Vorteilen von Freie(r) Software: Eine seltsame Frage. (Richard Stallman)
Link

rrbs

  • Gast
Re: Brackets Editor Alternativen
25. Februar 2018, 16:36:01
Sicher aber wenn Du eine Softwareschmiede im opensource Bereich hast und absolut optimierte verläßliche werkzeuge brauchst, dann nimmsrt Du das,
was Deinen Arbeitsablauf etc. am meisten Nutzen bringt und absolut stabil läuft.

Da hast Du aber nur Eclipse, Netbeans, vscode.

Atom und andere haben leider noch einige Macken.

*

Daemon

  • Administrator
  • *****
  • 713
  • Geschlecht: Männlich
Re: Brackets Editor Alternativen
25. Februar 2018, 18:20:21
Genau, weil Eclipse auch das Paradebeispiel für optimierte verlässliche Entwicklerwerkzeuge ist.

rrbs

  • Gast
Re: Brackets Editor Alternativen
25. Februar 2018, 18:54:03
Nein Eclipse hat so seine Macken, wenn man die aber kennt ist alles kein Problem.
Ist nicht umsonst eines der weitverbreitesten Programiertools.

Also wir nutzen das seit ca. 10 Jahren für die Perl-Programmierung und Java und es passt schon.
Bei mir habe ich Eclipse als Programmierumgebung vorgeschrieben und leider wegen der Kunden
auch Ubuntu16.04.

Ich selbst nutze aber seit ca 1 jahr nur noch vscode.


*

Daemon

  • Administrator
  • *****
  • 713
  • Geschlecht: Männlich
Re: Brackets Editor Alternativen
25. Februar 2018, 19:21:19
Zum Glück benutze ich kein Java und will es auch nicht, hier und auch sonst nirgends bei mir installiert.

Und nur weil es weit verbreitet ist, heißt das nicht, dass es auch gut ist.

rrbs

  • Gast
Re: Brackets Editor Alternativen
25. Februar 2018, 19:34:06
Ja wir nur teilweise unser Schwerpunkt liegt auf Perl, Schnittstellenprogrammierung und Support von einigen Systemen.

Aber wenn man damit gutes Geld verdienen kann isses Wurst.